Rechtsanwalt Universitätsprofessor

Christian Huber

Dr. iur.

Mag. rer. soc. oec.

  • Rechtsanwalt, zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Köln
  • Gerichtssachverständiger für österreichisches Privatrecht
  • Lektor der Johannes-Kepler-Universität Linz

0043 – (0)6232 31888 (Mondsee)

0043 – (0)676 482 3336 (Mondsee)

0049 – (0)30 22 32 62 16 (Berlin)

0049 – (0)151 14042514 (Berlin)

huber@huber-anwalt.eu

Kurzlebenslauf

  • Geboren 1955 in Linz/Donau
  • Studium Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre an der Johannes-Kepler-Universität Linz (1974 – 1981)
  • Habilitation an der Universität Wien 1992
  • Stipendienaufenthalte in Freiburg (1989/90) und Nürnberg-Erlangen (1993 – 1995)
  • Vertretungen an den Universitäten Potsdam und Münster (WS 1993/94 bzw WS 1994/95)
  • Professor an der Universität Augsburg (1995 – 1998)
  • Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Arbeitsrecht an der RWTH Aachen (1998 – 2021)
  • Verleihung des Richard-Spiegel-Preises (2017)
  • Spiritus rector des Instituts für faire Schadensregulierung (seit 2019)
  • Festschrift „Deutsches, österreichisches und internationales Schadensersatzrecht“ (2020)
  • Ende der Tätigkeit als Professor an der RWTH Aachen (28.02.2021)
  • Beginn der Tätigkeit als Rechtsanwalt (10.03.2021)

Veröffentlichungen

Über 580 Veröffentlichungen mit dem Schwerpunkt im deutschen und österreichischen Schadenersatz- und Privatversicherungsrecht.

Hier finden Sie eine Liste der Veröffentlichungen.

Vorträge

Insbesondere Fortbildungsveranstaltungen für Anwälte, Versicherungsjuristen, Richter, Kfz-Sachverständige – in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Hier finden Sie die Vorträge von Professor Christian Huber.

Deutschland
  • Anwaltsinstitut, Seminare im Schloss: Fachanwalt für Verkehrsrecht
  • Richterakademie
  • Verkehrsgerichtstag
Österreich
  • Anwaltsfortbildung
Schweiz
  • Personenschadenforum

Gerichtssachverständiger für österreichisches Privatrecht

Schwerpunkt: Österreichisches Schadenersatzrecht, insbesondere österreichisches Verkehrsunfallrecht

Forschungsschwerpunkte

  • Deutsches, österreichisches, schweizerisches und europäisches Schadensersatzrecht
  • Regressrecht der Sozialversicherungsträger
  • Privatversicherungsrecht

Interessengebiete im österreichischen Privatrecht

  • Immobilienrecht
  • Wohnungs- und Mietvertragsrecht
  • Maklerrecht

Herausgeberschaften bei Fachzeitschriften

Mitwirkung an folgenden Kommentaren

Akademische Auszeichnungen

  • Rudolf-Sallinger-Preis
  • Walther-Kastner-Preis
  • Kardinal-Innitzer-Preis
  • Figdor-Preis der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
  • Richard-Spiegel-Preis

Mitgliedschaften

  • Deutsche Zivilrechtslehrervereinigung
  • Deutscher Juristentag
  • Deutsche Gesellschaft für Rechtsvergleichung
  • Deutscher Verkehrsgerichtstag
  • Österreichischer Juristentag
  • Deutscher Hochschulverband